Singe und Trommle !

Während den drei Tagen des Lebenstanzes tragen die Lieder und der Trommelschlag die TänzerInnen mit ihren Absichten und Träumen zum Lebenstanzbaum. Die energetisch starken, zeremoniellen Lieder unterstützen den Tanz und schenken den SängerInnen eine tiefe Verbundenheit. Den Tanz als SängerIn zu erfahren heisst, Deine Stimme des Herzens erklingen zu lassen. Als SängerIn erhältst Du, im Gegensatz zu den TänzerInnen (sie tanzen für sich), das Geschenk, dich  in einem zeremoniellen Rahmen, in einer (Sing)Gruppe zu hören, zu spüren und einzugeben.

Im Wissen, dass die Trommel mit dem Herzschlag der Mutter Erde im Einklang schwingt, erfährst Du Nahrung mit jedem Ton und jedem Trommelschlag, den Du verschenkst. Viele der Lieder sind alte, traditionelle Chants der Native Indians. Du stehst oder sitzt  im Kreis um die Trommel, bist erfüllt von den Stimmen Deiner MitsängerInnen und dem warmen Klang der Trommel.
Es ist wunderschön, die TänzerInnen und die Energie des Lebenstanzwesens als SängerIn zu unterstützen. Damit bringst Du Energie in den Fluss des Lebens. Du bist im Einklang.

Während der Zeremonie lösen sich vom Morgen früh bis in die Nacht die drei Singgruppen in einem stündlichen Einsatz ab. Du singst eine Stunde und wirst dann von der nächsten Gruppe abgelöst. So entsteht eine Verwebung, in der Du in der Regel eine gute Stunde singst und knapp zwei Stunden für Dich hast. In dieser Zeit steht es Dir auch offen, zu tanzen.

Deine Gruppe wächst in den Vorbereitungstagen zusammen. Ihr singt gemeinsam – teilweise mit der Lebenstanztrommel – übt und begleitet damit auch sinnlich und humorvoll den Aufbau. Während einer bestimmten Zeit der Vorbereitung, und zum Abbau, hilfst Du beim Tanzplatzaufbau/-abbau mit.

Du nimmst an Schwitzhüttenzeremonien teil, um Dich auf den Tanz vorzubereiten. Nach dem Tanz wird dieser mit einer letzten Schwitzhütte abgerundet. 

In allen Wesen vibriert nach dem Tanz noch lange der „Einklang“ mit der Trommel und  unsere Herzen sind berührt von den Gesängen und Klängen. Ein neues Lebens-Lied hat begonnen.

Hast Du die Absicht dabei zu sein, dann findest Du Informationen und alles Wichtige für die Organisation hier: