Hüte!

Du hütest und bewahrst das süsse Geheimnis. Du bewegst Dich gerne zwischen der magischen Welt und der alltäglichen Wirklichkeit.

Du bist HüterIn und BewahrerIn des Raumes und wertvoller Teil des Lebenstanzes. Durch Dein Mitwirken erfährst Du die Kraft und das Vertrauen in Deine Stabilität und nährst damit die TänzerInnen und Dich selbst.

Als HüterIn stellt Du Deine Gaben dem Kollektiv zu Verfügung und erhältst Einblicke in die verschiedenen Dimensionen und Energien der Zeremonie.

Du erfährst die Unterstützung der bunten Gruppe der HüterInnen.
Erfahrene HüterInnen, TänzerInnen und SängerInnnen, aber auch Jugendliche auf ihrem Weg finden in der Hütergruppe den Platz, an dem ihre wertvollen Gaben geehrt werden.

In der Vorbereitungszeit baust Du rund um den Tanzplatz, bereitest Holz vor, legst Leitungen, baust Treppen, usw. Dieses „gemeinsam etwas entstehen lassen“ ist in der heutigen Zeit etwas sehr Seltenes und zu etwas Besonderem geworden.

Während dem Tanz unterstützt Du die Gemeinschaft in einer praktischen wie auch in einer zeremoniellen Form. Du sorgst zum Beispiel für das Feuer auf dem Altar, übernimmst Aufgaben auf dem Schwitzhüttenplatz, besorgst Wasser und Nahrung für die TänzerInnen. Du sorgst somit in Deinem Kollektiv für einen stabilen Raum, der für die Zeremonie grundlegend ist.

Du nimmst an Schwitzhüttenzeremonien teil, um Dich auf den Tanz vorzubereiten. Nach dem Tanz wird dieser mit einer letzten Schwitzhütte abgerundet.

Je nach Anzahl der HüterInnen wird die Arbeitszeit aufgeteilt. Auf jeden Fall wird es Zeiten geben in denen Du wie die TänzerInnen Deinen Traum zum Baum tanzen kannst. Zu Hause kreierst Du Deinen Kraftstab mit Deinen  Absichten/Träume/Visionen.

Am Abschlusstag wird alles gemeinsam abgebaut und wir verlassen das Land in Schönheit.

Dein Stab wird Dich zu Hause an Deine stützenden Funktionen im Leben erinnern und eine neue Sicht auf das Geschenk des Dienens wird Dein Eigen sein.

Hast Du die Absicht dabei zu sein, dann findest Du Informationen und alles Wichtige für die Organisation hier: